Fischgrät – Muster für individuelle Räume

Nicht nur in Schlössern oder Villen, sondern auch in modernen Neubauten erleben Parkettmusterböden gerade eine Renaissance. Sie verleihen den unterschiedlichsten Räumen eine besondere Atmosphäre und einen unverwechselbaren Charakter. Besonders das Fischgrätmuster in seinen zahlreichen Varianten wurde wieder neu entdeckt und frisch interpretiert.

„Chevron Collection“ von Kährs

Die neue Chevron Collection des schwedischen Parkettherstellers Kährs ist die moderne Interpretation eines klassischen Musters auf fertigen Dielen. Die geniale Konstruktion der „Fertig-Musterdiele“ gewährleistet eine einfache und schnelle Verlegung. Dabei sind die einzelnen Stäbe schon auf der Diele vormontiert und werden mit einer Nut-Feder-Verbindung verlegt.

Die Chevron Collection ist in vier Farben erhältlich. Ein warmes Weiß, ein einzigartiges Grau in einem wettergegerbten Look, ein klassischen Braun und ein geräucherter Parkettboden in einem eleganten Dunkelbraun. In Kombination mit den Frame Boards (Rahmendielen) entsteht bei der Verlegung ein dramatisches und einzigartiges Ergebnis.

Die Fase zwischen den einzelnen Stäben, natürliche Farbvariationen und gebürstete Oberflächen schaffen einen dramatischen und dynamischen Effekt des Musters. So entsteht eine moderne Version des sogenannten Ungarischen Fischgräts.

„Selection“ von Admonter

Auch der österreichische Parkettspezialist Admonter widmet sich in seiner Kollektion „Selection“ den Spezialformaten. Individuelle Muster und exklusive Formate lassen Altes neu entdecken. Die Kollektion umfasst ganz besondere Spezialformate, die mit ihrem Verlegebild eine besondere Raumwirkung erzielen.

Fischgrät – Ein Klassiker wird neu entdeckt!

Das traditionelle französische und ungarische Fischgrätmuster ist ein wahres Designhighlight. Es bring Eleganz in große wie kleine Räume. Die natürliche Schönheit des Holzes kommt dabei besonders gut zur Geltung. Dabei wirkt die klassische Optik aber niemals langweilig.

Das Fischgrät-Parkett von Admonter ist in neun verschiedenen Ausführungen erhältlich. Neben unterschiedlichsten Eichenvarianten gibt es das Parkett auch aus Lärchenholz. Die Farbpalette reicht dabei von nordisch anmutenden hellen Farben bis hin zu warmen, satten Brauntönen. Für Abwechslung und Designvielfalt ist also ausreichend gesorgt.

Großflächige Musterböden erleichtern die Auswahl

Unsere geschulten Fachberater unterstützen Sie gerne bei der Auswahl ihres neuen Musterparketts. In unserer Ausstellung können Sie sich sowohl die Fischgrätmuster von Kährs, als auch von Admonter im Original ansehen. Gerne geben wir Ihnen das Muster auch zur Ansicht vor Ort mit nach Hause.